HÄNSEL UND GRETEL PROJEKT an der HfMDK Frankfurt

Posted on

Eine schöne Erfahrung war das HÄNSEL UND GRETEL-Szeneprojekt unter meiner Regie mit den Studierenden der HfMDK Frankfurt – Carmen Artaza, Theresa Bub, Lea Krannich, Laura Violetta Lex, Ruoqi Sun und Alena Temiosova. Das 3. Bild aus Hänsel wurde zusammen an dem Szeneabend MÄRCHEN, MUSEN und MYSTERIEN aufgeführt, zusammen mit BOHEME-Szenen, erarbeitet von Jan-Richard Kehl und mit Alexander von Pfeils ZAUBERFLÖTEN-Szenen. Die Musikalische Leitung lag in den Händen des formidablen Günther Albers. Die Bühne gestaltete Andreas Wilkens, die Kostüme Natalie Krautkrämer. Die Aufführungen fanden vom 07.02.-09.02.2020 im Kleinen Saal der HfMDK Frankfurt statt.

© Fotos: Jörg Behr

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.